Christoph Pepe Auer feat. Lylit  (A)

jazzwerkstatt band portrait
Christoph Pepe Auer
cl, s, electronics
Lylit
voc, p

In diesem Duo-Projekt zweier AusnahmemusikerInnen sorgt die ungewöhnliche Kombination aus Stimme und Bassklarinette für die Transparenz und den Raum, der die breite Klangvielfalt dieser Formation erst so richtig zur Geltung kommen lässt. Virtuosität quer durch alle Tonregister, internationale Solo-Performances und Wurzeln im Jazz sind dabei nur einige der Gemeinsamkeiten, die Christoph Pepe Auer und Eva Klampfer aka Lylit verbinden. Sängerin Lylit - international auf vielen Bühnen tätig - veröffentlichte vor kurzem ihre EP “Unexpected”, welche unter die Top Ten der R’n’B Veröffentlichungen gewählt wurde. Der Tiroler Christoph Pepe Auer - Newcomer des Jahres (Hans Koller Preis) und Gründer des Labels Session Work Records ist Multiinstrumentalist auf Alt- und Tenorsaxophon, Klarinette und Bassklarinette und Graz seit vielen Jahren verbunden – nicht zuletzt deswegen, weil auch er hier ein Jazzstudium absolviert hat. Welcome back!